News aus dem Verein

Reiseberichte

Vom Uckerland nach Ueckermünde

Mit dem Bus der fröhlichen (Urania)leute startete am 7. Mai die Saison der beliebten Tagestouren. Die brandenburgische Uckermark tangierend, hieß das Reiseziel Ueckermünde, die östlichste deutsche Hafenstadt.

unsere Busfahrt nach Meißen

Am 20.09.gegen 7.15 Uhr startete unser Kahn ( Bus) der fröhlichen Leute, gelenkt von einer Busfahrerin der Firma Brust , in Richtung  Meißen, der weltberühmten Porzellanstadt. Das Wetter zeigte sich

Fahrt nach Güstrow

Fahrt nach Güstrow. Das hatten wir vorher auch noch nicht gewusst: 42 Freunde der Urania hatten sich die Barlach-Stadt Güstrow als Ziel der Sommer-Fahrt ausgesucht und erfuhren nun, dass der Name dieser Stadt vom Altpolabischen „Guscerow“ abstammt, was „Eidechsenort“ bedeutet. Vor über tausend Jahren lebten in diesem damals ziemlich sumpfigen Gebiet westslawische Stämme, die offenbar von der Vielzahl der kleinen Kriechtiere beeindruckt waren und ihre Bleibe danach benannten. Das war einer der i

News aus Bernau

Ausbau der August-Bebel-Straße geht voranFotos: Stadt Bernau/Cornelia Schach
Ab 26. August Kreuzung August-Bebel-Straße/Eberswalder Straße wiederAusbau der August-Bebel-Straße geht voran frei Der grundhafte Ausbau der Bernauer August-Bebel-Straße (L30) geht voran. Die gesamte Baumaßnahme am Teilstück der L30 ist ein Gemeinschaftsprojekt des Landesbetriebs Straßenwesen Brandenburg, der Stadt Bernau bei Berlin, der Stadtwerke Bernau und des Wasser- und Abwasserverbandes „Panke/Finow". Der erste Bauabschnitt im
"Best of Klassik" zum 30. Hussitenfest
Ein Blick in die Vergangenheit: Ein historischer Webstuhl. Foto: Mader & RiffelEin Blick in die Vergangenheit: Ein historischer Webstuhl. Foto: Mader & Riffel
Internationale Museumstag in Bernau
Galaktische Eröffnung der Kita Sternekieker, Bernau